Aktuelle Konditionen

Sichern Sie sich Baugeld – schon ab: 0,81% p.a.:
Repräsentative Beispiele bei verschiedenen Beleihungsausläufen: 29.08.2017

Darlehenssumme:
150.000,-€ 200.000,-€ 250.000,-€
60% (54% des VKW) 80% (72% des VKW) 100% (90% des VKW)
Sollzins-bindung gebundener Sollzins: effektiver Jahreszins: gebundener Sollzins: effektiver Jahreszins: gebundener Sollzins: effektiver Jahreszins:
5 Jahre 0,75% p.a. 0,76% p.a. 0,85% p.a. 0,86% p.a. 1,17% p.a. 1,22% p.a.
10 Jahre 1,15% p.a. 1,18% p.a. 1,13% p.a. 1,16% p.a. 1,45% p.a. 1,49% p.a.
12 Jahre 1,38% p.a. 1,41% p.a. 1,33% p.a. 1,36% p.a. 1,68% p.a. 1,69% p.a.
15 Jahre 1,60% p.a. 1,63% p.a. 1,64% p.a. 1,67% p.a. 1,90% p.a. 1,94% p.a.
20 Jahre 1,85% p.a. 1,88% p.a. 1,95% p.a. 1,98% p.a. 2,15% p.a. 2,19% p.a.
25 Jahre 2,03% p.a. 2,07% p.a. 2,36% p.a. 2,40% p.a. 2,38% p.a. 2,42% p.a.
30 Jahre 2,23% p.a. 2,27% p.a. 2,50% p.a. 2,54% p.a. 2,57% p.a. 2,62% p.a.
Alle Angaben sind Bonitätsabhänig und dienen der Übersicht und können Abweichen!

Den Top-Konditionen liegen folgende Annahmen zugrunde:

  • Kosten der Immobilie: 280.000,00 Euro
  • Anfängliche Tilgung: 2,00% p.a.
  • Finanzierungszweck: kaufen
  • Nutzung der Immobilie: eigengenutzt
  • Beschäftigungsverhältnis: Angestellter
  • Vermögens- und Einkommensverhältnis: einwandfrei
  • Sicherheit für die Finanzierung: erstrangige Grundschuld
  • Auszahlungskurs: 100%
FacebookXINGGoogle+
Durch die Nutzung dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Einzelheiten zur Nutzung von Cookies finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Information nach §11 Versicherungsvermittlungsverordnung – VersVermV und §12 Finanzanlagenvermittlungsverordnung - FinVermV zum Download als PDF
Persönliche Beratung gewünscht?
Ich wünsche eine persönliche Beratung und möchte Kontakt mit einem Berater aufnehmen.

Beraten lassen
Ich verzichte auf eine persönliche Beratung und möchte mit dem Besuch der Seite fortfahren.


Fortsetzen
Gemäß neuer gesetzlicher Vorgaben (Insurance Distribution Direktive - IDD) zu Fernabsatzverträgen sind wir dazu verpflichtet, an dieser Stelle auf unsere Beratungspflicht hinzuweisen.